Hier ist das Event in voller Länge auf YouTube, JETZT gucken!!!

Michael Lind

Michael ist der Gründer von THE BLINDFOLD EXPERIENCE:
geboren und aufgewachsen in Schweden, Vater von zwei Kindern und Art Director, während er in seiner Freizeit an der Musik arbeitet. Sein beliebtester Ort ist das Sommerhaus, in dem sich auch der größte Teil seiner Musikausrüstung befindet.

Michael Lind aus Schweden – Initiator des “The Blindfold Experience” Projektes

Michael spielte einmal das Intro zu „The Final Countdown“ von Europe, während eine übermäßig betrunkene Person auf einer Trage von der Bühne entfernt wurde. THE BLINDFOLD EXPERIENCE ist ein musikalisches Projekt mit Künstlern aus aller Welt. Die Musik ist stark von Hard Rock und Metal beeinflusst und verbindet sie mit sprudelnden Synthesizern sowie kraftvollem, melodischem Gesang. Es gibt auch eine große Liebe für Instrumente wie Klavier, Hammond-Orgel und Akustikgitarren.

Die Reise begann in Schweden

Die musikalische Reise begann in Schweden, wo die Musik von Michael Lind geschrieben und arrangiert wird. Michael nimmt alle Instrumente und Gesangsspuren auf. Dann reisen die Songs mit einer konstanten BPM um den Globus zu einem Traumteam von handverlesenen Musikern und Sängern, nehmen ihre Songparts auf und geben sie zurück. Die darstellenden Künstler variieren von Lied zu Lied, in naher Zukunft kann es auch zu Kollaborationen und Co-Writes kommen.

The Blindfold Experience

Der Name Blindfold Experience wurde gewählt, weil sich die darstellenden Musiker und Sänger in den meisten Fällen nie treffen. “… Wir sehen uns nicht einmal. Wir senden uns nur gegenseitig Nachrichten und senden Audiospuren in die ganze Welt, fügen unsere eigenen Teile hinzu und senden sie zurück. Völlig Corona-sicher. Wir schaffen immer noch eine musikalisch inspirierende Umgebung, da jeder Musiker dem Song seine eigene Note verleiht. Bis heute haben wir darstellende Künstler, Sänger und Toningenieure aus Schweden, Großbritannien, den USA, Argentinien, Australien, Ecuador, Zypern, Deutschland, Island, Indien, Polen und der Ukraine …”.

Der Gastgeber Jørg Klein

Jørg Klein aus Deutschland, Musiker und “Radioguy” ist der Erfinder und Initiator der “Jørg’s World” Radiosendung, die jede Woche über fünf Radiostationen ausgestrahlt / gestreamt wird. In U.K. (Surgery Records Radio), Kanada (PowerPlant Radio), Rumänien (IRD Media), U.S.A. (Plutoradio.com) und per Satellit (Euro Indie Music Network) über ganz Europa . Auch gibt es eine Hörspiel-Radioshow “Jørg’s Broadcastle”, die in U.S.A. gestreamt wird (PlutoRadio.com). “Jørg’s World aLive” ist nun der nächste Schritt in Jørg’s Entertainment.

Jørg, der Gastgeber dieser “Who the heck is ….” Show

Wo läuft die Show?

Der Livestream wird über YouTube (Full HD) und in meiner Facebook Gruppe “Jørg’s World aLive” sichtbar sein. So auch diesmal mit JørgsWorldAlive – Michael Lind

Was erwartet Dich?

Es erwartet Dich in JørgsWorldalive – “Who the heck is …” immer jeweils ein Künstler, der sich oder seine jeweilige Band vertritt. Das Konzept funtioniert in dieser Show so: jeder Künstler wird ein Live Interview, ein Original Video und / oder einen exklusiven Beitrag zur Show präsentieren.

Entertainment pur

30-45 Minuten Entertainment von Eurem Lieblingsküstler- Musikclips, Livevideos und Talkshow! Das ist JørgsWorldAlive – Who the heck is …”. Viel Spaß, Leute!
Diesmal eben mit: JørgsWorldAlive – Michael Lind

Hier ist der link zum vorhergehenden Einzelkünstler – Terry vunCannon aus North Carolina / U.S.A!