Jørg & Reneaud – Electrify me

Jørg & Reneaud – Electrify me. Wie ich finde, ein Meisterwerk aus der Hand meines Freundes John Reneaud, also bekannt als der “Dresden Cowboy”. Mit seiner Band “The electric shamans” macht die Clubs in L.A. unsicher und hier ist seine erste Kooperation mit dem “crazy german guy” – nämlich Jørg! John ist Schauspieler und Station Manager bei Pluto Radio, einem coolen kultigen Internet-Radiosender in Los Angeles.

Nur einen Gitarrentrack …

Eigentlich wollte John nur ein paar Gitarrentakes von mir, aber ich fand den ursprünglichen Groove recht inspirierend. Also, Sequenzerprogramm geöffnet, den Track geschnitten und neu angeordnet, ein cooles grooviges Riff entwickelt und ihm beides (sein “zersägtes” Original und meine Gitarrenspur) zugeschickt. Eigentlich war es ja nur als Entwurf gedacht, aber das Riff hatte dann schon soviel Energie, dass etwas Großes daraus entstehen sollte.

Beatmungsmaschine

John Reneaud war von meiner Idee überaus angetan und entwickelte nun seinerseits ein völlig neues Lied, basierend auf dem Groove und meinem Gitarrenriff. Passenderweise ist das Thema die Covid 19 Pandemie – ELECTRIFY ME bedeuted in diesem Fall soviel wie “schließ mich an die Beatmungsmaschine an”. Ein sehr hartes Thema, und doch bin ich sehr stolz darauf, einen Beitrag zu einem musikalischen Zeitzeugen dieser furchtbaren Pandemie geleistet zu haben.

Tagebuch

Meine eigene Musik ist für mich stets ein “point in time”, man könnte sagen mein Tagebuch. Die Musik hilft mir, Dinge nicht zu vergessen und mich an Situationen zu erinnern, die zur Entstehung eines Musikstückes geführt haben. Mit “Jørg & Reneaud – Electrify me” wird es sich nicht anders verhalten. Es wird mich immer an den Lockdown erinnern, an die Angst um die Zukunft und die Gesundheit meiner Lieben.

Bitte liken!

Hier nun das Video “Jørg & Reneaud – Electrify me” – ein Meisterwerk von Jörg Klein und John Reneaud. Geniesst das Flair und den Groove. Und denkt an die furchtbare Phase zurück, die zur Entstehung des Songs geführt hat. Bitte liken und teilen nicht vergessen!