Jørg’s 2. RadioShow auf IRD

Die zweite JørgShow auf International Radio Deutschland!
Mittwoch, 19.02.2020 und Donnerstag, 20.02.2020 um jeweils 19 Uhr (rumänische Zeit) fand die Ausstrahlung statt. Und zwar hier bei IRD auf TuneIn.
Solltest Du es verpasst haben – hier ist der Link zum Podcast auf MixCloud:

Was gibt es zu hören?

In dieser zweiten JørgShow geht es wieder um meine Lieblingssongs, Moderation in deutscher Sprache und natürlich auch Musik von und mit mir! Zwei Stunden Musik kreuz und quer durch mein Leben, von Bands die mich beeinflusst und inspiriert haben.

Die Songs kommen vornehmlich aus dem Rockbereich und beginnen irgendwo in den Achtzigern. In dieser Show habe ich mich ein mehr auf deutsche Rockbands konzentriert. Auch Titel in deutscher Sprache sind mit dabei!

Befreundete Musiker

Auch möchte ich Dir in der zweiten JørgShow diesmal zusätzlich drei tolle Musiker vorstellen, die ich im letzten Jahr (2019) kennengelernt habe. Auf der #vflive Bühne in Riga, Lettland stand ich zusammen mit HIDDEN WOLF und CARLO KAMAL BONOMELLI vor dem Publikum.
Die Veranstaltung im August 2019 wurde von unserem gemeinsamen Publishing Label PA74 durchgeführt; es waren jede Menge internationale Künstler anwesend.

Hidden Wolf macht eine besondere Mischung von Rap auf italienisch.
Carlo “Kamal” Bonomelli ist ein Singer-/Songwriter aus Italien und ein lieber Freund

Der dritte Musiker den ich in der Show vorstelle ist Silviu Dan Iliescu von der rumänischen Band AXIS. Ich hatte das Vergnügen auf der Angry Road Tour mit Silviu als Gaststar zusammen in Timisoara (Club Manufactura) auf der Bühne zu stehen.

Axis – DIE Bluesrockband aus Rumänien. In der Mitte mein Freund Silviu Dan Iliescu.

Vielen Dank an IRD

Wieder mal vielen Dank an Alex und Madalina vom Radiosender “International Radio Deutschland” in Sibiu, Rumänien die mir diese große Chance der zweiten JørgShow ermöglichen.
Und natürlich auch schonmal ein DANKESCHÖN an alle Hörer in Deutschland und Rumänien. Über zahlreiches Feedback würden wir uns sehr freuen, kontakte uns einfach über die Social Medias (Facebook etc.).
Hör mit: die JørgShow auf Radio IRD